Der 10. Interdisziplinärer Niedersächsischer Doktorand_innentag Gender Studies findet am 12. November 2020 an der Leuphana Universität Lüneburg statt. Ziel des Doktorand_innentags ist die niedersachsenweite Präsentation und Vernetzung der Forschung von Nachwuchswissenschaftler_innen in den Geschlechterstudien/Gender Studies. Erstmal können sich auch Masterstudierende, die eine wissenschaftliche Karriere anstreben, aktiv beteiligen.

Es sind Vorträge und Poster-Präsentationen vorgesehen, auf die sich Doktorand_innen und Masterstudierende bewerben können, die an niedersächsischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Bereich der Geschlechterforschung/Gender Studies promovieren bzw. ihre Masterthesis schreiben. Die Teilnahme ist Doktorand_innen und Masterstudierenden aller Fachrichtungen möglich. Die eingereichten Beiträge sollen eine geschlechtertheoretische Fragestellung fokussieren. Zudem können Masterstudierende ihre Abschlussarbeiten in einem wissenschaftlichen Poster vorstellen. 

Beiträge können bis zum 07. Juni 2020 eingereicht werden.

zum Call for Papers

Datum und Ort: 12. November 2020, Leuphana Universität Lüneburg

Am 13. November 2020 findet die LAGEN-Jahrestagung unter dem Titel "Geschlechterforschung in Transformation - Inhalte, Strukturen und Prozesse" statt. Wir möchten gemeinsam die gegenwertigen inhaltlichen wie auch strukturellen Transformationsprozesse der Frauen- und Geschlechterforschung diskutieren und gemeinsame Strategien für die Zukunft entwickeln.

Weitere Informationen zum Programm folgen demnächst.

Datum und Ort: 13. November 2020, Leuphana Universität Lüneburg