Assoziiertes Mitglied im Promotionskolleg KoMMa.G (TU Braunschweig), Promotion an der TU Dresden, Fakultät für Verkehrswissenschaften

E-Mail: info[at]maxmetzger.de
Webseite

  • seit 2017 Assoziiertes Mitglied im Promotionskolleg KoMMa.G
  • seit 2016: Promotion an der Technischen Universität Dresden, Fakultät für Verkehrswissenschaften "Friedrich List" bei Prof. Dr.-Ing. Günter Löffler und Prof. Dr. Helene Götschel zum Thema "Optimierung von Radprofilen unter alten und neuen Fahrwerkstechniken und New Materialism"
  • seit 2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bahntechnik GmbH
  • 2015-2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Hannover, F II - Abteilung Maschinenbau, Gender MINT
  • 2005-2018: Studium Magister Philosophie an der Universität Potsdam
  • 2015: Nachwuchsförderpreis Schienenfahrzeugtechnik - Innovationen in der Schienenfahrzeugtechnik - Kategorie Diplom
  • 2012-2014 Zertifikatsprogramm Gender Pro MINT an der TU Berlin
  • 2005-2015: Studium Diplom Physik an der Universität Potsdam
  • Feminist Science and Technology Studies
  • Fahrwerkstechnik im Eisenbahnwesen
  • New Materialism
  • Gender in den Ingenieurwissenschaften und der Physik
  • Metzger, Max (2018), Radprofiloptimierung - eine epistemische Herausforderung, In: Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden - Fakultät Maschinenbau (Hg.): Tagungsband zur 16. Internationalen Schienenfahrzeugtagung Dresden. Hamburg: DVV Media Group GmbH | Eurailpress, S. 179-180·
  • Götschel, Helene, Metzger, Max (2017), Die Verschränkung von Technik und Kultur, In: Die Ingenieurin. Magazin für Frauen in technischen Berufen / dib, Deutscher Ingenieurinnenbund e.V. 9. Jg. (2017), Heft 124, S. 20-22
  • Max Metzger, Franziska Kaiser (2015): 'Thin Ice' - Gender in den Klimawissenschaften. In: Die Ingenieurin 114, S. 37 - 40
  • Franziska Kaiser, Max Metzger (2015): Physik im Iran - Wieso studieren dort mehr Frauen? In: Die Ingenieurin 114, S. 23 - 24
  • Promotionsprojekt: "Optimierung von Radprofilen unter alten und neuen Fahrwerkstechniken und New Materialism"
  • AG Gender*Zukunft der LAGEN (Co-Sprecher*in seit 2017)
  • ATGENDER
  • COST Action IS1307 New Materialism: Networking European Scholarship on 'How Matter Comes to Matter' - Workinggroup 2
  • DMG Deutsche Maschinentechnische Gesellschaft
  • DPG Deutsche Physikalische Gesellschaft
  • EASST european association for the study of science and technology
  • FG GENDER Fachgesellschaft Geschlechterstudien/Gender Studies Association
  • INSIST Interdisciplinary Network for Studies Investigating Science and Technology
  • ifv Bahntechnik
  • LAGEN Landesarbeitsgemeinschaft der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterforschung in Niedersachsen
  • VDEI Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure