Doktorandin und Stipendiatin an der Leuphana Universität Lüneburg, Fakultät Nachhaltigkeit

Kontakt:

Institut für Nachhaltigkeitssteuerung (INSUGO),
Universitätsallee 1,
21335 Lüneburg,
Tel.: (+49)-(0)4131-677-2966

  •  seit 2020: Stipendiatin des "ProScience Forschungsförderfonds für Nachwuchswissenschaftlerinnen" der Leuphana Universität Lüneburg
  • 2017-2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Verbundforschungsprojekt "Caring for natures? Geschlechterperspektiven auf (Vor)Sorge im Umgang mit 'Natur/en'"
  • seit 2017: Promotionsvorhaben an der Fakultät Nachhaltigkeit (kumulativ), Leuphana Universität Lüneburg zum Thema "'Invasive' Arten als gesellschaftliches Naturverhältnis. Sozial-ökologische Perspektiven auf 'fremde Natur/en'"
  • 2012 - 2017: M. Sc. Nachhaltigkeitswissenschaft an der Leuphana Universität Lüneburg
  • 2007 - 2012: B. Sc. Umweltwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg
  • Gesellschaftliche Natur- und Geschlechterverhältnisse
  • Soziale Ökologie
  • Geschlechterforschung
  • Naturschutz und Rechtsextremismus
  • Neobiota
  • Kapitza, Katharina (im Erscheinen): Zwischen 'Laissez-faire' und Kontrollverlust - Geschlechterperspektiven auf Naturverständnisse in der 'neuen Wildnis'. In: Hofmeister, Sabine & Mölders, Tanja (im Erscheinen): Caring for Nature/s? Dilemmata feministischer Positionierungen zwischen Sorge und Herrschaftsverhältnissen. Opladen: Budrich.
  • Kapitza, Katharina & Hofmeister, Sabine (2020): 'Wuchernde Stadt' und 'gezähmte Wildnis': Sozial-ökologische Perspektiven auf die Inszenierung von 'Wildnis' im Natur-Park Schöneberger Südgelände.      In: s u b \ u r b a n , Band 8 Heft 1-2.
  • Kapitza, Katharina (2020): Neobiota, Neonazis und die Angst vor 'Überfremdung': (Re)produktionstheoretische Überlegungen zu Rechtsextremismus und Naturschutz. In: Mölders, Tanja/ Thiem, Anja/ Katz, Christine (Hrsg.) (2020): Nachhaltigkeit (re)produktiv denken. Pfade kritischer sozial-ökologischer Wissenschaft. Opladen: Budrich. 117-125.
  • Kapitza, Katharina; Zimmermann, Heike; Martín-López, Berta & von Wehrden, Henrik (2019): Research on the social perception of invasive species: a systematic literature review. NeoBiota 43: 47-68.
  • Hofmeister, Sabine; Mölders, Tanja; Deininger, Michaela & Kapitza, Katharina (2019): Für welche 'Natur/en' sorgen wir? Kritisch feministische Perspektiven auf aktuelle Care-Debatten im sozial-ökologischen Kontext. GENDER 11(1): 125-139.
  • GuD: Netzwerk Geschlechter- und Diversitätsforschung der Leuphana Universität Lüneburg
  • LAGEN: Landesarbeitsgemeinschaft der Einrichtung für Frauen und Geschlechterforschung in Niedersachsen
  • AG GENAU*T: Arbeitsgruppe Geschlechterverhältnisse, Nachhaltigkeit, Umwelt und Transformation in der Fachgesellschaft Geschlechterstudien/Gender Studies Association